Elternbriefe

Hinweis: Einladungen zu Terminen und Veranstaltungen für Eltern finden Sie in unserer Terminliste

 

logo crailsheim thumb

Vortragsreihe "Der Blick auf den Klick" des Arbeitskreises Prävention Crailsheim
Der Arbeitskreis Prävention der Stadt Crailsheim mit vielen Akteuren aus Schulen, Landratsamt, Polizei und Jugendbüro hat sich aktiv mit dem Thema Medien beschäftigt. Aus diesem Arbeitskreis entstand die Idee, eine Reihe Elternabende an einzelnen Schulen anzubieten. Unabhängig vom Veranstaltungsort sind alle Eltern eingeladen! Die einzelnen Termine werden in unserer Terminliste aufgeführt. Informationen zum Arbeitskreis und zum Vortragsprogramm finden Sie im unten verlinkten Flyer. 

Download der Flyers zur Vortragsreihe als PDF 

News Scree Q

Infodienst für Eltern per WhatsApp

Der Elternbeirat bietet ab sofort an, per WhatsApp über Neuigkeiten zu informieren. Dazu müssen Sie sich nur kostenlos in eine WhatsApp-Broadcastliste eintragen und erhalten dann eine Push-Nachricht, wenn eine wichtige Information für Eltern auf der Internetseite des ASG veröffentlicht wurde. Wie das genau funktioniert, wird in dem hier angehängten Dokument erläutert.

Download der Anleitung als PDF

 

Elternbrief Stipendien

Dornier Stiftung / Stipendien für Internate
Die Dornier Stiftung vergibt Stipendien für den Besuch eines Internates für begabte Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 9 bis 11. Zur Auswahl stehen vier verschiedene Internate in Deutschland.  Interessierte Schülerinnen und Schüler können sich bis zum 19. Februar 2018 für Stipendien für das Schuljahr 2018/19 bewerben.
Download als PDF

 

Elternbrief Stipendien

Kurt Hahn Stiftung / Schule Schloss Salem
Die Kurt Hahn Stiftung finanziert Stipendien an der Schule Schloss Salem. Sie lädt interessierte Schülerinnen und Schüler zu Bewerbungen um Stipendien für das Schuljahr 2018/19 ein. Bewerbungsschluss ist der 31. Januar 2018
Download als PDF

 

Elternbrief Lernmanufaktur

Externes Angebot mit kostenfreien Lerntipps
Die Lernmanufaktur Lindinger bietet Schülerinnen und Schülern einen Online-Test zur Selbstevaluation des eigenen Lernens an. Am Ende des Tests erhält das Kind automatisiert Tipps, wie es das Lernen verbessern kann. Der Test ist kostenfrei. Freiwillige Spenden sind möglich.
Anschreiben und Zugang als PDF