Arbeitskreis Eltern-Lehrer-Schüler

Der Arbeitskreis Eltern-Lehrer-Schüler ist ein wichtiger Bestandteil unserer Schulgemeinschaft und der gelebten Demokratie am ASG. 
Die Mitarbeit in diesem Arbeitskreis ist völlig freiwillig und unverbindlich. Hier treffen sich Eltern, Lehrer und Schüler nach Bedarf, in der Regel etwa viermal pro Schuljahr. Die Moderation übernimmt die Elternbeauftragte des ASG, Frau Irina Bauder-Begerow.
Auf der Tagesordnung stehen hier sowohl grundsätzliche als auch pragmatische Dinge des Schullebens, von der Erarbeitung eines Präventions-Curriculums, über die Fortschreibung des Leitbildes, bis hin zur Hausordnung oder die Einführung eines Schulplaners. Jedermann kann neue Themen einbringen.
Der Arbeitskreis kann und soll auch Vorlagen für andere Schulgremien (SMV, Elternbeirat, Gesamtlehrerkonferenz und Schulkonferenz) erarbeiten. Auf diese Weise werden hier häufig Themen diskutiert und durchgesprochen, die anschließen in anderen Gremien ergänzt und/oder beschlossen werden.
Der Arbeitskreis Eltern-Lehrer-Schüler ist ein sehr wichtiger Baustein unserer funktionierenden Bildungspartnerschaft am ASG. Sie und die Eltern aus Ihrer Klasse sind herzlich zur Teilnahme und Mitarbeit eingeladen. Jeder und jede aus der Schulgemeinschaft ist immer herzlich willkommen, eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Sitzungsprotokolle werden hier veröffentlicht. Den Termin der nächsten Sitzung finden Sie im Elternbereich bei den Terminen.

 

ProtokolleThema
» 09.04.2018 Leitbild
» 09.10.2017 Schulplaner, Leitbild
» 20.03.2017 Schulplaner, Schülersprechtage
» 14.03.2016 Elternarbeit, Elternsprechtag, Homepage-Umfrage
» 18.01.2016 Lernleitbild
» 05.10.2015 Nachmittag der offenen Tür, Suche nach neuem Thema
» 06.07.2015 Prävention
» 15.12.2014 Prävention
» 06.10.2014 Prävention
» 19.05.2014 Prävention