Jungenmannschaft des ASG Tischtennis


pm18 0511a th

Trotz Enttäuschung letztlich mit Platz 9 zufrieden

Eine Woche lang lief kürzlich das Bundesfinale von „Jugend trainiert für Olympia“ in Berlin. Im Tisch-tennis-Wettbewerb hatten sich die Schüler des Albert-Schweitzer-Gymnasiums bereits zum dritten Mal innerhalb der letzten fünf Jahre für das Finale des größten Schulturniers Europas qualifiziert. Für das ASG spielten Moritz Kouril, Simon Kouril, Florian Herrmann, Lars Herrmann, Chris Hofmann, Nick
Hofmann und Ben Häberlein. Als Betreuer waren Andreas Keinert (Lehrer am ASG) und Steffen
Neumann (Trainer und Coach aus Satteldorf) mit in Berlin.

» zum Pressebericht vom 11.05.18



http://www.asg-crailsheim.de/images/angebote/ags/tischtennis/tt_jungs07_03_th.jpg

ASG erreicht das Bundesfinale

Am Mittwoch, den 07.03.2018 waren unsere Tischtennis-Jungs beim Landesfinale von Jugend trainiert für Olympia in Willstätt am Start. Gegen die Mannschaften aus Bühl, Gengenbach und Überlingen zeigten die Jungs eine starke Mannschaftsleistung und konnten alle drei Spiele für sich entscheiden. Damit hat sich die ASG-Mannschaft um Moritz Kouril, Florian Herrrmann, Simon Kouril, Chris Hofmann, Ben Häberlein, Lars Herrmann und Nick Hofmann für das Bundesfinale in Berlin vom 24. - 28.04. qualifiziert und wird dort für Baden-Württemberg in ihrer Altersklasse antreten! (M. Ludwig)


tt jungs18 02 th

ASG erreicht das Landesfinale - 22.02.2018

Unsere Tischtennis-Jungs gewannen am Donnerstag, den 22.02. 2018 das Finale im Regierungsbezirk
Stuttgart. Gegen die Mannschaften der Gymnasien aus Lorch, Korntal-Münchingen und Murrhardt
zeigte unser Team starke Leistungen. Moritz Kouril, Florian Herrmann, Simon Kouril, Chris Hofmann,
Ben Häberlein, Lars Herrmann und Nick Hofmann dürfen nun am Mittwoch, den 07.03.2018 in
Willstätt bei Kehl um den Landessieg spielen.

» Bericht von A. Keinert


Jungenmannschaft des ASG Tennis


jto17 tennis th

WKI der Jungs des ASG kommt ins Viertelfinale - Sommer 2017

Nach längerer Zeit meldete das ASG dieses Jahr wieder eine Tennismannschaft im Wettbewerb Jugend trainiert für Olympia.Nach zwei deutlichen Siegen gegen das Erasmus-Widmann-Gymnasium Schwäbisch Hall in der ersten Runde (4:2) und einem 6:0 gegen die Kaufmännische Schule Schwäbisch Gmünd, mussten sich die Jungs des ASG im Viertelfinale auf Regierungsbezirksebene dem starken Team des Martin-Schleyer-Gymnasiums Lauda geschlagen geben (1:5).

» Bericht von H. Zott