Kleiner Chor (Klassen 5+6)

kleiner chor

„Kleiner Chor“ bedeutet nicht, dass hier nur wenige SängerInnen wären. Denn donnerstags in der 6. Stunde trifft sich ein Haufen von Mädchen und Jungen der fünften und sechsten Klassen in der Aula, um fröhlich schmissige Lieder, traurige Songs, Musicalhits oder sogar auch einmal ein „klassisches“ Lied gemeinsam zu singen. Dabei lernen sie, wie man in und nach der sechsten Stunde noch gut bei Stimme sein kann. Spannend wird es, wenn wie durch Zauberei eine zweite oder gar dritte Stimme erklingt.

Und regelmäßig heißt es dann: „Auftritt!“ Beim traditionellen Weihnachtskonzert des ASG und bei anderen Schulveranstaltungen ist der Kleine Chor fest eingeplant. Dann sind alle ganz aufgeregt! Aber sie haben ja gelernt, was für jeden Singenden wichtig ist: Das Ausstrahlen von Selbstbewusstsein und gleichzeitig das Reagieren auf die anderen Sängerinnen, Sänger und Musiker.

Das AG-Angebot bei Frau Dittmann muss ganzjährig belegt werden.